Hier auf der Webseite ist es zwar etwas ruhiger, aber nicht hinter den Kulissen. Dieses Jahr war ich bei verschiedenen Schulen zu Gast und wir haben Ausflüge in den Wald gemacht, genauso aber auch Workshops zum Thema Konsum und Plastik. Die Textilien sind auch nicht zu kurz gekommen. Neu dazugekommen sind Impulsvorträge zum Thema „Nachhaltigkeit in der Jugendarbeit“ für Kreisjugendringe in der Umgebung.

In letzter Zeit ist es hier auf der Seite etwas ruhig geworden. Das heißt aber nicht, dass ich untätig bin. Ganz im Gegenteil! Derzeit arbeite ich an der Organisation des „Ersten Germeringer Klimafests“ am 14.5.2022.Wer Glück hat, kann mich dort auch antreffen. Da ich das gesamte Event organisiere bin ich dort den ganzen Tag unterwegs. Am Abend könnt ihr zu meinem neuesten Streich, dem „Fair-Trade-Escape-Dinner“ kommen.Mehr dazu erfahrt ihr hier: Erstes Germeringer Klimafest – Bündnis Zukunft Germering % (buendniszukunftgermering.de) Faire-Tomaten-Krimi-Escape-Dinner Fast die einzige Veranstaltung an diesem Tag, die etwas kostet, denn ein Koch muss fair bezahlt sein. Engagement Global hat es uns ermöglicht, euch diese Veranstaltung zu einem sehr guten Preis anzubieten, denn Sie übernehmen einen großen Teil der fairen Bezahlung für unseren Koch und seine Service Kräfte. ab 19 Uhr im Pfarrsaal der Dietrich Bonhoeffer Kirche. – 20 EUR (Voranmeldung unter info@BuendnisZukunftGermering.de notwendig)Ermöglicht durch die Förderung durch ENGAGEMENT GLOBAL und BMZ. Wir bieten ein 3 Gänge…

Weiterlesen

Gerne komme ich auch zu Ihnen in die Schule und wir behandeln das Thema Plastikvermeidung und Müllvermeidung. Naturtextilien und Fast Fashion. Interaktiver Vortrag: „Ohne Plastik“ Wenn Kinder den Müll von vor 150 Jahren mit den heutigen Abfallbergen vergleichen, wird ihnen schnell bewusst, wie stark die Müllmengen in den letzten Jahrzehnten angestiegen sind – und, dass man früher ganz ohne Plastik auskam. Mein „Plastikkoffer“ zeigt die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des modernen Werkstoffs mit unterschiedlichen Alltagsprodukten vom Teddybär über die Zahnbürste bis hin zur Keksverpackung. Wie problematisch und gefährlich Plastik gerade für Tiere werden kann, wenn es als großer Müllstrudel in den Ozeanen schwimmt, sehen die Kinder auf der „Plastik-Weltkarte“. Sie erarbeiten deshalb auch, wie man Plastik fachgerecht entsorgt, was sie gegen die Plastikflut unternehmen können und welche Alternativen es zu Plastikprodukten gibt. Der Workshop fördert folgende Kompetenzen im Sinne der Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE): ▪ Weltoffen und neue Perspektiven integrierend Wissen…

Weiterlesen

12.07.2021 – 23.07.2021 in der Umweltstation Wartaweil.Ich freu mich drauf. Näheres gibt es, sobald ich mehr weiß!Wir werden am Vormittag einiges über Plastik erfahren und am Nachmittag Mückenschutz oder Deo kochen.

Ich bin angefragt worden bei der VHS in Bergkirchen Vorträge zu halten. Die Termine sind derzeit geplant für: 18.11.2021, 18:30 Uhr – Ohne Plastik! – Plastik, Fluch oder Segen?und am 27.01.2022, 18:30 Uhr – Naturtextilien – Hightech aus der NaturDie Anmeldung erfolgt über die Homepage der VHS Bergkirchen. Ich freue mich drauf wieder Vorträge halten zu dürfen und vor allem freue ich mich auf euch!

Am 12.4.2021 war es soweit, die Uraufführung meines neuen Vortrags „Naturtextilien – Hightech aus der Natur“. Diesmal, aufgrund der Situation, online. Ganz schön ungewohnt einen Online-Vortrag zu halten. Ich freue mich bald öfter von den Superkräften der Naturtextilien, Fast Fashion und deren Alternativen zu sprechen. Der Gastgeber hat hier eine Rezession verfasst.

Mit diesem Blog möchte ich alle, die möchten, mitnehmen auf unerwartete Abenteuer vor der Haustüre. Wir müssen nicht um die halbe Welt reisen, um Abenteuer zu erleben, denn sie beginnen vor unserer Tür! Man muss nur die Augen für die Welt der Abenteuer öffnen und ich zeige hier, wie das geht.Viel Spass!

7/7